AgroDash https://agrodash.de Landwirtschaft neu gedacht und umgesetzt! Wed, 29 Apr 2020 16:48:27 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.4.10 https://agrodash.de/wp-content/uploads/2020/01/cropped-favicon_agrodash_klein_v01-32x32.png AgroDash https://agrodash.de 32 32 Projekt “ Mobile Schlachtung“ zeigt erste Früchte! https://agrodash.de/2018/05/11/projekt-mobile-schlachtung-zeigt-erste-fruechte/ Fri, 11 May 2018 16:52:40 +0000 http://www.agrodash.de/?p=333 Das Schlachtmobil hat den Sprung vom Reissbrett in die Realität geschafft und steht jetzt, nach Monaten der Vorbereitung und Produktion, als Prototyp hier bei uns in Berlin!
Ehrlich, wir sind stolz, es bis hierhin geschafft zu haben und sehen der Zulassung jetzt gespannt entgegen!

Vor allem was die beiden Bereiche Tierwohl und Fleischqualität angeht, werden wir in den nächsten Jahren mit dieser Innovation riesige Schritte voran machen.

Vor allem kleine und mittlere Tierzüchter erhalten jetzt endlich die Möglichkeit, ihre Tiere, die sie mit viel Herzblut und Engagement groß gezogen haben, auch adäquat ihrer hohen Qualitätsmaßstäbe zu schlachten und zu verarbeiten.

Schlachtmobil

Dabei ist es egal, ob Bio-Betrieb oder fortschrittlicher konventioneller Betrieb auf das Schlachtmobil zurückgreifen werden… Die Vorteile liegen für jede Haltungsform klar auf der Hand:

  1. Keine Tiertransporte mehr
  2. Kein Stress mehr für die Tiere auf dem Transport durch die Zusammenführung von bisher nicht untereinander bekannten Tieren
  3. Signifikante Erhöhung der Fleischqualität
  4. Erhebliche Senkung der Transport- und Schlachtkosten

Einen ersten Eindruck können Sie sich hier im Video machen…
Schlachtmobil

]]>
Schweinehaltung muss neu gedacht werden! https://agrodash.de/2017/05/08/schweinehaltung-muss-neu-gedacht-werden/ Mon, 08 May 2017 10:45:48 +0000 http://www.agrodash.de/?p=313 Der Streit ums Schwein

Konventionelle Schweinehaltung in Deutschland ist gesetzeswidrig – zu diesem Schluss kommt ein Gutachten von Greenpeace.

„Schweine brauchen ihrem Wesen nach ausreichend Platz, sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten und stetigen Zugang zu Nahrung. Die Realität in Deutschlands konventionellen Schweineställen ist aber eine andere: „Diese Haltungsform, wie sie derzeit zulässig ist, verursacht Schmerzen bei den Tieren und vermeidbares Leiden und Schäden“, stellt die Hamburger Rechtsanwältin Davina Bruhn zusammenfassend fest. Zulässig sind sie dennoch, weil die Haltungsregelungen in der Nutztierhaltungsverordnung festgeschrieben sind.“

Unabhängig von den „Mindeststandards“, die die Nutztierhaltungsverordnung eben noch als zulässig definiert, sind aus unserer Sicht alle Landwirte aufgerufen, mit Eigeninnitiative und Mut zu neuen Wegen aufzubrechen.

Dafür braucht es keine Änderungen von Gesetzen, sondern neue Haltungskonzepte, durchaus eine ordentliche Portion Mut und vor allem auch Ideen für die Vermarktung der hochwertigen Produkte.

Denn, Verbraucher sind bereit, signifikant höhere Preise für verantwortungsvoll erzeugtes Fleisch zu bezahlen, erwarten dafür aber zu Recht Transparenz, srikte Einhaltung von Qualitätsparametern und umfangreiche Informationen rund um den gesamten Erzeugungsprozess.

Ohne Titel

Tagesschau-Beitrag vom 03.05.2017

https://www.tagesschau.de/inland/schweinezucht-greenpeace-101.html

]]>
Ferkelaufzucht „Made by Prignitzer Landschwein“ https://agrodash.de/2017/03/29/ferkelaufzucht-made-by-prignitzer-landschwein/ Wed, 29 Mar 2017 12:05:07 +0000 http://www.agrodash.de/?p=253 Tierwohl, artgerechte Haltungsbedingungen und die Ernährung der Schweine mit regionalem Futter sind zentrales Anliegen des „Neudorfer Haltungskonzeptes“.

Wie sich dieser Anspruch „live“ in der neuen Ferkelaufzucht bei der Prignitzer Landschwein GmbH in Neudorf manifestiert, das zeigt das brandaktuelle Video, das artgerechte Ferkelaufzucht „Made by Prignitzer Landschwein“ kurz, prägnant und anschaulich wiedergibt.
Keine Kastration!
Keine Zähne beschleifen!
Kein Kupieren der Schwänze!
Viel Bewegungsfreiheit!
Beschäftigungsmaterial!
Artgerechtes Futter aus der Region!

Sehen Sie selbst und schauen Sie sich an, wie das „Neudorfer Haltungssystem“ funktioniert.

Zum Wohl der Tiere, aber auch zum Vorteil für den Haltungsbetrieb, denn so ist das Unternehmen in der Lage, absolutes Qualitätsfleisch anbieten und vermarkten zu können!
Eine excellente Win-Win Konstellation, auf deren Entwicklung und Umsetzung die Neudorfer zurecht sehr stolz sein können!

[vid site=“youtube“ id=“UxDTGKI_spg“ w=“853″ h=“480″]

]]>
Es bewegt sich was in Sachen Verbraucherbewusstsein! https://agrodash.de/2016/12/04/es-bewegt-sich-was-in-sachen-verbraucherbewusstsein/ Sun, 04 Dec 2016 16:50:47 +0000 http://www.agrodash.de/?p=124 Naturbewusstseinsstudie: Deutsche wollen strengere Regeln für die Landwirtschaft

Eine große Mehrheit der Deutschen wünscht sich strengere Regeln und Gesetze für die Landwirtschaft.
Das ist das wichtigste Ergebnis der aktuell vom BfN und dem Bundesumweltministerium erhobenen Studie.

In unseren Augen eine enorm wichtige Entwicklung, die vor allem zeigt, dass Verbraucher nicht so „schlecht“ wie ihr Ruf sind. Tierwohl, Tiergesundheit, die Qualität und vor allem die Herkunft der Produkte gewinnen mehr und mehr an Bedeutung.

Das ist insofern enorm wichtig, da verantwortungsvoll erzeugte Produkte in der Regel auch die signifikante Bereitschaft der Verbraucher voraussetzen, mehr für diese Produkte auszugeben.

Das dieses Bewusstsein sich langsam bei immer mehr Menschen durchsetzt, lässt uns hoffnungsvoll in die Zukunft schauen und bestärkt uns in unserem Bestreben, neue Maßstäbe bei Tierhaltung und Tierwohl, bei der Futtererzeugung und vor allem bei der Qualität der Produkte zu setzen!

Hier der Link zum Artikel:

Naturbewusstseinsstudie

]]>